Monaco: Hidden Gems - undiscovered treasures

202310mar(mar 10)10:0029apr(apr 29)17:00Monaco: Hidden Gems - undiscovered treasures:Ausstellung

Event Details

Monaco: ein winziges Fürstentum, das auf einem Felsen im glitzernden Mittelmeer thront; ein Festivalort voller Stars und Glamour. Einige gehen dorthin, um die Yachten zu sehen, das Casino zu besuchen und die Formel 1 zu sehen. Für andere ist es ein Zuhause. Monaco hat tausend Gesichter und Fotografen fühlen sich seit langem angezogen, um die Stadt zu porträtieren. Einige dieser Bilder sind zu Ikonen geworden, so wie Leica zur ikonischen Kameramarke geworden ist.

Seit den Bildern von Grace Kellys erstem Treffen mit Prinz Rainier, das mit einer Leica aufgenommen wurde, hat die Fotografie eine wichtige Rolle bei der Gestaltung des Bildes von Monaco gespielt. Monaco Through a Leica Lens zeigt die Arbeit von drei sehr unterschiedlichen Fotografen, die das Fürstentum jeweils im Herbst 2022 besuchten: Anastasia Samoylova, eine Amerikanerin mit einem beobachtenden Stil; Fulvio Bugani, ein Italiener mit journalistischem Ansatz; und Torsten A. Hoffmann, ein Deutscher Straßen- und Architekturfotograf.

Drei sehr unterschiedliche Künstler erkunden gleichzeitig denselben Ort. Was zeigen sie uns? Immer wieder die gleichen Motive? Tatsächlich sind die entstandenen Bilder auffallend unterschiedlich. Jeder Künstler hatte auf denselben zwei Quadratkilometern eine eigene einzigartige Welt gefunden.

Foto © T.A. Hoffmann, Boulevard des Moulins

10. März bis 29. April

Öffnungszeiten:

Mo.–Fr., 10–19 Uhr
Sa., 10–17 Uhr

more

Uhrzeit

März 10 (Freitag) 10:00 - April 29 (Samstag) 17:00

Add Comment