Tank and the Bangas – Summer In The City 2022 Frankfurt

Stilsicher schließen Tank and the Bangas an die Musiktraditionen von New Orleans an, würdigen alten Jazz und Blues, doch bringen das musikalische Erbe auch in die Gegenwart – mit Modern Soul, Hip-Hop, R’n’B, Funk und der Stimme der Sängerin Tank Ball, die in der Slam-Poetry-Szene groß geworden ist. Heather Rudow beschrieb die Musik der Gruppe in der Zeitung »The Washingtonian« als »lebendige Verschmelzung von Funk, Soul, Hip Hop, Rock und gesprochenem Wort« – und was da auf der Bühne passiert, das ist wirklich extrem lebendig.

In Frankfurt stellen sie ihr aktuelles Album »Red Balloon« vor, über das Tank Ball sagt: »Viele der Songs klingen, als seien sie sehr von Stevie Wonder oder Earth, Wind & Fire inspiriert, aber sie entstanden dadurch, dass wir alle zusammen jammten und einfach das Band mitlaufen ließen«. Explosive Mischung, jetzt live im Palmengarten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Zugang nur über den Eingang in der Palmengartenstraße.

mp

Di., 23.8., 19.30 Uhr, Musikpavillon im Palmengarten, 069/4058950
www.mousonturm.de

Add Comment

X