Lichtspielplatz: Kinder lassen im Deutschen Filmmuseum ihre Phantasie spielen

Schon unter Direktorin Claudia Dillmann hat das Deutsche Filmmuseum Medienpädagogik als eine seiner wichtigsten Aufgaben angesehen. Daran knüpft Nachfolgerin Ellen Harrington jetzt mit einer verblüffenden Premiere an. Zum ersten Mal …

Lichtspielplatz: Kinder lassen im Deutschen Filmmuseum ihre Phantasie spielen Weiterlesen

Just Wiesbaden: Wenn »Das verrückte Wohnzimmer« (Vincent Lagasse) rebelliert

Man könnte sich schon ein wenig fragen, wieso Vincent Lagasses Zwei-Personen-Spiel »Das verrückte Wohnzimmer«, mit dem das Junge Staatstheater (Just) Wiesbaden die Spielzeit eröffnet, denn bitteschön ein Kinderstück ist. Altersgefährten, …

Just Wiesbaden: Wenn »Das verrückte Wohnzimmer« (Vincent Lagasse) rebelliert Weiterlesen

Theaterperipherie bringt Benjamin Tientis »Salon Salami« auf die Titania-Bühne

Ein Friseursalon mit einem großen schwarzen Ledersessel und entsprechenden Accessoires ausgestattet, ursprünglich »Salon Salmani«, doch schnell verballhornt zum titelgebenden »Salon Salami« bestimmt die Bühnenmitte. Er könnte in Berlin Neukölln sein, …

Theaterperipherie bringt Benjamin Tientis »Salon Salami« auf die Titania-Bühne Weiterlesen

Theaterhaus Frankfurt macht aus Yumotos Roman »Eine Schublade voller Briefe« ein Stück für Heranwachsende

Es gibt ein großes Geheimnis in dieser Theateradaption des Jugendromans »Eine Schublade voller Briefe« der Japanerin Kazumi Yumoto, die im Theaterhaus Frankfurt vom 7. Februar an Kinder ab dem Alter …

Theaterhaus Frankfurt macht aus Yumotos Roman »Eine Schublade voller Briefe« ein Stück für Heranwachsende Weiterlesen